Logo_25.gif
Schaf-Nachwuchs.jpg
Menueleiste.psd
Menueleiste.psd
Menueleiste.psd
Menueleiste.psd
Menueleiste.psd
Menueleiste.psd
Menueleiste.psd
Menueleiste.psd
Menueleiste.psd
HandzettelHansenbauernhof.psd
Bäuerin Maria und ihr Mann Christian haben drei Kinder im Schulalter. Der Hof ist ein Familienbetrieb mit Milchvieh-Haltung, aber auch Schafe, Ziegen, Schweine, Hasen, Meerschweinchen, Wachteln, Tauben, Hühner und der Hofhund Burgl warten auf euch.
Seit 2006 bietet der Bauernhof Aktivitäten für Kinder an. Bäuerin Maria: „Seit 2010 haben wir nun einen Qualifizierten Lern- und Erlebnis-Bauerhof.”
Ein Erlebnis-Bauernhof hat die Aufgabe, den Kindern Naturverbundenheit und Herkunft unserer Lebensmittel zu verdeutlichen.
Es ist sehr schade, dass die Kinder oft nicht mehr wissen, wo eigentlich Milch und Eier herkommen, und dass die Kartoffeln unter der Erde wachsen und nicht auf dem Baum.
Der nächste wichtige Punkt für mich ist, dass unsere Kinder heute kaum mehr Kontakt zu Tieren haben, sie weder über deren Bedürfnisse wissen, noch warum wir die Tiere brauchen.
Auch das Tier einfach mal streicheln oder fühlen, wie tief die Wolle eines Schafes ist, und wie warm es darunter ist, ist oft für unsere Kinder Neuland.
zahme Ziegen.jpg
Kuh_streicheln25.jpg
Zwergziege22.jpg
Selbstverständlich wird unser Bauernhof regelmäßig von der Berufsgenossenschaft auf Kindersicherheit überprüft.
Die Angebote finden im Sommer und Winter statt.
Menueleiste.psd
Menueleiste.psd
Menueleiste.psd
Menueleiste.psd
Menueleiste.psd
Menueleiste.psd
Menueleiste.psd
Menueleiste.psd
Menueleiste.psd